Wir trauern um

Maria
Wwe. Hofer geb. Fischer - Obfolto-Müito

* 20.12.1922    † 01.08.2018
Trauergottesdienst: 04.08.2018
Ort: Pfarrkirche von St. Johann
Uhrzeit: 14.30 Uhr

Gedenkkerzen
Gedenkkerze anzünden









A Liechtl zin 2.Joutouge
❤️🥀🌹

A Keischzl zin 1.Joutouge ❤❤
❤❤

Sie hat viele Spuren der Liebe und Fürsorge hinterlassen, und die Erinnerung an all das Schöne, mit ihr wird stets in euch lebendig sein.
Erich und Martina

Herzliche Anteilnahme
Fam.Steger Steinhaus

Überall sind sie Spuren deines Lebens
Verena,Annemarie und Lois aus Onach

Aufrichtiges Beileid zum Tod Eurer Mutter, Sie ruhe in Frieden !
Anton und Renate,Tischla

Ruhe in Frieden !Aufrichtige Anteilnahme !
Fam.Georg Ploner

ruhe sanft in gottes hand. wir vermissen dich.
frieda hofer

Man liebt seine Mutter fast ohne es zu wissen und ohne es zu fühlen, weil es so natürlich wie leben ist; und man spürt bis zum Augenblick der letzten Trennung nicht, wie tief die Wurzeln dieser Liebe hinabreichen.
Fam. Hubert Steger Tenggn

Herzliche Anteilname❤️
Evelyn R.

Unsere aufrichtige Anteilnahme
Lukas und Karin Welsberg

Ruhe in Frieden liebe Obfolto Oma ❤️
Mari

Die Mutter wars, was brauchts der Worte mehr. Ruhe sanft in Gottes Hand!!
Aus St. Johann

Der Herr schenke dir ewige Ruhe im Licht des Friedens. Herzliche Anteilnahme
Kegelgassl

DU BIST NICHT MEHR DA, WO DU WARST, ABER DU BIST ÜBERALL, WO WIR SIND. Danke Oma fü olls! Dei humöüvöllis Wesn, dei Fleiß, dei selbstlöüsa Ort und nö gonz viel meah weng ins eäwig in Erinnerung bleibm! Ruhe in Friedn, Oma!
Lisi

Lieba Obfolto Oma.. Du wesch olbm a Vöübild fo mi bleibm dei Zifriednheit und dei Lochn we i nie vogessn.. Jedo oazeldo Moment mit dio isch öpas bsundos giwesn... Wie sebm bolde miet in die Wiese zi mahn und hagn bisch sebm isch di Oma olbm an ärgischte giwesn. Dei schien Zeiten bleibm eäwig in Heschtn... Beschützt ins olla insra Familie und itz lieba und ollobeschta Oma bisch du inso Schutzengile.... Pfieti Oma...... Mochs güit
Melanie Hofer

Immer wenn wir von dir erzählen, fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen. Unsere Herzen halten dich gefangen, so, als wärst du nie gegangen. Was bleibt, sind Liebe und Erinnerung! Danke Oma fi olls, du wesch ins fahln! I höff dio gehts güit dou woue nu bisch...
Andrea

Dai Humöü, daina Herzlichkeit, deina Lebnsfraide und daina Sörge um ins olla hom di als Mensch ausgimocht. Und asöü biholt i di a olbm in Erinnerung! Ruhe nun in Frieden! PFIETI, OMA!
Heidi

Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung. Pfieti Obfolto Müito ❤️
❤️

Vogelts Gött Oma fü olls wose fü ins giton hosch!!...mochs güit...u am Ende des Regenbogens werden wir uns wiedersehen.
Petra

Wer dich gekannt,hat dich geliebt,weil's solche Herzen wenig gibt. Du warst so treubesorgt und gut und nie hat deine Hand geruht. Aufrichtige Anteilnahme
Maria mit Fam.Ahornach

Herzliche Anteilnahme
Berta u Robert

Herzliches Beileid
Teo und Mariedl St. Vigil

Ruhe in Frieden
U

Ich drücke euch mein herzliches Beileid aus!
Manuela Brugger

In aufrichtiger Anteilnahme möchten wir der gesamten Familie unser Beileid aussprechen. Ruhe in Frieden Obfoltomüito!!
Das gesamte Team der Bizat Hütte!!

Ruhe in friedden
Familie schuster

Oma fa gonzn ❤ Danke fü olls! Schaug mitn Vati und mitn Opa awi af ins olla ocha. I we di nie vogessn!
Martina

Herzliche Anteilnahme
Fam.Johann Innerbichler

A Müito gieh losn isch hoscht !! Mein Beileid !!
Peter Griessmair

Das Bewusstsein eines erfüllten Lebens und die Erinnerung an viele schöne Stunden sind das größte Glück auf Erden. Wir werden dich vermissen. Deine Freundschaft, deine Güte und dein Lächeln werden uns immer in Erinnerung bleiben. Pfieti Obfoltomüito!
Familie Hofer Vielegg

Ruhe in Frieden! Aufrichtige Anteilnahme den Angehörigen
Fam. Siegfried Zimmerhofer

Ruhe in Frieden Obfoltomüito! Herzliches Beileid den Angehörigen.
Getsch Franz & Paula

Begrenzt ist das Leben - unendlich die Erinnerung
Patrick & Katrin mit Elia - Vielegg
Kondolenz verfassen
Kondolenz verfassen








es weht der wind ein blatt vom baum, von vielen blättern eines. das eine blatt, man merkt es kaum, denn eines ist ja keines.doch dieses eine blatt allein war teil von unserm leben, drumwird dies eine blatt allein, uns immer wiederfehlen.
02.08.2018 - frieda hofer
Zu den berührensten Momenten von meiner Lebenszeit, zählt das Zusammensein mit dir zu zweit...danke fü olls Oma
01.08.2018 - Steffi(Letza)
Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der immer für uns Alle da war, ist nicht mehr. Oma du falsch ins! Was bleibt sind dankbare Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann. Vogelt's Gött Oma fi deina Gebete und dein täglichn Segen fi ins Olla! Pfiati Obfolto Oma
01.08.2018 - 01.08.18 - Karin
Es gibt nichts, was die Abwesenheit eines geliebten Menschen ersetzen kann. Je schöner und voller die Erinnerung, desto härter die Trennung. Aber die Dankbarkeit schenkt in der Trauer eine stille Freude. Man trägt das vergangene Schöne wie ein kostbares Geschenk in sich. Pfieti Obfolto Oma
01.08.2018 - Dani
A Müito gieh lösen isch hoscht !! Mein Beileid !!
01.08.2018 - Peter Griessmair
Virtuelle Blumen
Blume niederlegen







Nelke
In der Trauerfloristik wird vor allem die ROTE NELKE als wichtiger Bestandteil der Trauerkultur gewählt. Sie gehört zu den beliebtesten Trauerblumen und steht für Freundschaft, Großzügigkeit, für göttliche als auch menschliche Liebe und Treue.
Gerbera
Die GERBERA steht dafür, dass der Verstorbene das Leben schöner gemacht hat. Sie ist das Symbol für Sonne, Licht und Lebenskraft. Sie steht für Wärme, Kraft und innige Liebe und wird daher gern als Zeichen der Hoffnung verwendet.
Lilie
Die LILIE symbolisiert Verbundenheit, Trauer und Ehrung und ist immer passsend. Die Lilie ist ein Lichtsymbol, ein Zeichen der Unschuld, Reinheit und Hoffnung, besonders gerne wählt man die weißen LILIE als traditionelle Totenblumen.
Rose Rot
Die ROTE ROSE ist die Trauerblume für die nächsten Angehörigen. Sie symbolisiert Liebe und starke Anteilnahme und steht auch für das Blut Christi. Sie drückt tiefe Liebe und innige Verbundenheit -über den Tod hinaus aus.
Rose Weiß
Die WEISSE ROSE ist das Sinnbild für Reinheit, Vergänglichkeit aber auch das Schweigen. Die ROSE drückt die starke Anteilnahme aus und wird meist von engen Angehörigen und sehr nahestehenden Freunden als Trauerblume gewählt und verwendet.
Calla Weiß
Seit jeher gilt die CALLA als die Totenblume und steht in der Trauerfloristik neben Unsterblichkeit auch für Auferstehung, Bewunderung, Eleganz und Schönheit und wird wegen dieser Symbolik sehr häufig als Trauerblume gewählt.
Sonnenblume
Die SONNENBLUME symbolisiert das Strahlen des unvergesslichen Sommers und steht damit für Fröhlichkeit, Wärme und Zuversicht. In der Blumensymbolik steht die Sonnenblume symbolisch für Ernte, Wachstum und Entwicklung.
Vergissmeinnicht
Erinnere Dich meiner: Das VERGISS-MEIN-NICHT sagt mit seinem Namen alles, sie steht Abschied, Treue und Erinnerung in der Liebe. Die Blume ist weit verbreitet und wird in England "forget-me-not" und in Frankreich "m’oubliez pas" genannt.
Orchidee
Die ORCHIDEE gilt als eine tapfere und von Schönheit erhabene Pflanze. Eine Orchidee ist Ausdruck von großer Bewunderung. Auf einem Grab drückt sie Respekt und Dank dem Verstorbenen gegenüber aus.



In stiller Anteilnahme
03.08.2018 - Elisabeth
Im lieben Gedenken❤❤
02.08.2018 - Rita mit Familie
A Bliebl fü di
01.08.2018 - U.
RUHE IN FRIEDEN
01.08.2018 - Familie Niederkofler
Herzliches Beileid!
01.08.2018 - Fam. S. Zimmerhofer
In Anteilnahme
01.08.2018 - pax bestattungen & blumen